Zeigt alle 7 Ergebnisse

15,80 inkl. Mwst.

Brazen: Sei eine Stimme, kein Echo

Sean Feucht
Sean erzählt auf ergreifende Art und Weise von den Verlusten in seinem Leben und wie Gott sich auf unerklärliche Weise immer wieder als treu und gut erwiesen hat. In Brazen erzählt er seine ergreifende Geschichte über Vertrauen und darüber, dass Gott immer da ist, selbst in der dunkelsten Stunde und dem scheinbar größten Verlust. Lass dich inspirieren, deine Lebensumstände mit neuen Augen zu sehen.  

12,80 inkl. Mwst.

Geheimnisse Gottes beten

Bernhard Koch
Beten im Geist erleichtert die Nachfolge Jesu. Diese Gebetsart hilft dabei, ohne Anstrengung Gottes Wege zu gehen.  

12,80 inkl. Mwst.

Im Feuer geläutert

Mira McLaughlin
Während ich durch viele schwere Prüfungen, Gebrochenheit und zerbrochene Träume ging, war ich verzweifelt auf der Suche nach einer vertrauten Beziehung zu Gott. In dieser Zeit wurde die Schriftstelle: ‚Klopfet an, so wird euch aufgetan, suchet, so werdet ihr finden‘ zur Realität. Ich fand mich in Seiner ständigen Gegenwart wieder und entdeckte das Leben im Geist.  

22,00 inkl. Mwst.

Die Heilungsevangelisten

Roberts Liardon
Der vierte Teil der Serie Gottes Generäle beschäftigt sich mit den bekanntesten Heilungsevangelisten des 20. Jahrhunderts ISBN: 978-3-98590-004-6

24,00 inkl. Mwst.

Die Missionare

Roberts Liardon
Sie dienten Gott bis an die Enden der Erde / Vorwort von Reinhard Bonnke... ISBN: 978-3-98590-035-0

12,80 inkl. Mwst.

Mit Gott gibt es immer ein Happy End

Bernhard & Karin Koch
Viele Gedanken und Bilder rauschen täglich durch unseren Kopf. Angst machenden Vorstellungen, die nicht den guten Plänen Gottes für unser Leben entsprechen, müssen wir uns entgegenstellen. Schau in deinem Kopfkino auf das Happy End ganz gleich wie die Umstände aussehen. Jesus hat versprochen: Ich bin bei dir in jeder Not!

14,80 inkl. Mwst.

Lana Vawser
Erlebe ein einzigartiges prophetisches Abenteuer mit Gott! Wohnt der Heilige Geist in dir, bist du berufen, Die prophetische Stimme Gottes zu hören. Warum aber kämpfen so viele Gläubige damit, Gottes Reden zu erkennen?